Bewusstseins-Wandel im 21. Jahrhundert

August 2014

 

 

Der Wandel der Menschheitsentwicklung im 21. Jahrhundert findet unabhängig von kultureller Zugehörigkeit im Individuellen statt.

 

Innerhalb der Weltenschöpfung ist der Mensch bewusstseinsentwicklungsbegabt.

Bis zum 21. Jahrhundert wurden mit Hilfe geistiger Führung über Religionen Möglichkeiten und Fähigkeiten für eine Individuation ausgebildet.

Der Lehrweg mit materieller Lebensausrichtung hat seinen Endpunkt erreicht.

Auf diesem Nullpunkt strömt wie durch eine Eruption geistiges Feuer aus und verbrennt, was sich der neuen Entwicklung in den Weg stellt. Die erfordert eine Umkehr zur bewussten spirituellen Lebensausrichtung, die sich der Besinnung auf ursprüngliche menschliche Aufgaben und Ziele zuwendet

 



Das Fundament

 

Sei wahr und wirf ihn weit zurück

den Schleier über deinen Blick

und sieh' dich wie einen andern an

und benenn' alles, was du getan!

Die Wahrheit ist ein scharfes Schwert,

das mitten in die Seele fährt!

Der Zauber weicht, es flieht der Schein,

die Luftgebäude stürzen ein.

Und wenn der Staub verronnen ist,

so nimm dich selber, wie du bist,

dann baue wieder und bau' zu End'

auf dies bescheidene Fundament.

 

Conrad Ferinand Meyer

 

Dieser Wandel findet in der Stille durch individuelle Wende der Bewusstseinshaltung statt:

Im Menschen vereinen sich friedvoll männliche und weibliche Kräfte. Feindbilder werden als Spiegel eigener Fehlbildungen zur inneren Reinigung genutzt. Innere Widerstände weichen der Hingabe an Wahrheit, die ein Zustand von All-Liebe ist. Krankheiten und Schicksalsschläge werden genutzt, um irrige Lebenshaltungen zu korrigieren oder aufzulösen.

 

Nach dem analogen Prinzip der Wiederholung auf allen geistigen Verdichtungsebenen ist die allgemeine Menschheitsentwicklung in den Lebenskräften der einzelnen Menschen aufgenommen. Das allgemeine Bewusstsein ist jetzt soweit gereift, spirituelle Essenzen individueller innerer Schätze ins Licht zu heben und sich zu entscheiden, sein Leben der universellen Liebe, der Wahrheit und Weisheit zu widmen.

 

 

 

Mit dieser Homepage stelle ich dafür meine geisteswissenschaftlichen und  künstlerischen Arbeiten zur Verfügung.                                                              

maria goras

 

 

 

 

 

So

10

Jan

2016

Das Siebte Große Prinzip des Kybalion heißt Duale Einheit

 

 

Doch stellt euch vor, eure empfindsame innere Künstlerin mit all ihren wundervollen Ideen würde mit eurem inneren Männlichen zusammenarbeiten. Künstlerin und Manager zusammen wären ein nicht aufzuhaltendes erfolgreiches Team!

 

Doreen Virtue

mehr lesen 0 Kommentare